FANDOM


Shira
Shira2

Shira startet ihren Bey

Eigenschaften
Name Shira
Voller Name Shira
Original Name
Geschlecht weiblich
Alter 15(in Fusion);16(in Masters);18(in Fury);ca. 23(in Zero-G)
Job Blader
Bey Beat Bastet
BitBeast Bastet
Special Move Claws Impact
Beziehungen
Familie Nile (Ehemann in Zero-G), Derian Nairu (Sohn in Zero-G)
Freunde

Gingka, Hyoma, Ryuto, Tsubasa, Kyoya, Nile (fester Freund),Lennox, Hikaru, Mika, Masamune, Legend Blader

Team Team Gangan Galaxy, Wild Fang
Feinde Doji, Dr.Ziggurat, Nemesis-Gruppe
Wissenswertes
Jp. Synchronsprecher

Synchronsprecher

Ersteller/in


BeastBastet

Staffel 1.-5. Staffel der Metal-Saga
Erster Auftritt Beyblade-Metal Fusion 
Letzter Auftritt Beyblade-Zero-G 

 Dies ist ein OC und kommt also nicht im Anime oder Manga vor.

Allgemeines

Shira ist eine ehrgeizige und sturre Bladerin mit einer Menge Humor.

Aussehen

Shira hat dunkelbraunes Haar das ihr fast bis zum Gürtel fällt. Zwei ihrer Haarsträhnen sind mit jeweils einen gelben Band zusammen gebunden und hängen über ihre Schultern. Sie hat etwas dunkelere Haut und helle goldene Augen unter die sie mit gelber Farbe zwei indentische Zeichen gemalt hat. Um ihren Hals hängt ein schwarzes Band mit einem silbernen Anhänger, einem Anch (das ägyptische Symbol für Leben) Sie trägt ein dunkel blaues Shirt und eine lange orange farbene Weste über die sie einen braunen und einen kleineren schwarzen Gürtel geschnallt hat. Sie trägt außerdem eine beige halblange Hose mit Taschen und gelben Verzierungen und dunkelbraune Wanderstiefel.


Persönlichkeit

Shira liebt die Freiheit und die weite Wüste und die Hitze egal wo sie ist ihr wird es nie zu heiß. Sie ist ein sehr aufgedrehtes Mädchen und kommt eigentlich mit allen gut aus, nur zu Kyoya schafft sie es nicht so recht durchzudringen. Mit Masamune hat sie bereits allerlei Unsinn angestellt was oft in einem Streit endet so das die zwei sich gegenseitig anbrüllen. Sie ist eine gute Beobachterin, wenn es um Beykämpfe geht dann wird sie meist ganz ruhig und ist wie ausgewechselt. Früher schlug sie sich mit ihrem Bey Beat Bastet in den Straßen von Kairo durch um zu überleben, sie ist also eine echte Kriegerin und kämpft bis zum bitteren Ende. Sie ist eine treue Freundin. Ihr ältester und bester Freund ist Nile den sie noch aus ihrer Kindheit kennt, sie empfindet allerdings noch mehr für ihn. Auch wenn sie sich als Diebin durchgeschlagen hat würde sie niemals Beyblades stehlen, da hört es bei ihr wirklich auf. (Weil sie weiß wie wichtig ein Bey für seinen Besitzer ist)


Geschichte

Als sie sieben war schenkte ihr Vater ihr den Bey Beat Bastet, kurz darauf starb er, da sie nicht gern darüber redet weiß niemand wie es passierte, sie wurde daraufhin zu ihrer Tante gegeben, weil niemand ihre Mutter in Amerika die sie noch nie getroffen hatte finden konnte. Da Shira sich aber mit ihren drei Cousins überhaupt nicht verstand und man ihr sogar ihren Bey wegnehmen wollte, lief sie weg und schlug sich von da an alleine durch. Sie ist geschickt und beweglich wie eine Katze und beherrscht Leichtatletik was es ihr erlaubt sogar an niedrigen Wänden hoch zu springen und so ziemlich überall unbemerkt rein und raus zu kommen. Das machte sie zu einer meisterhaften Taschendiebin und so lebte sie in Kairo, war immer unterwegs und holte sich einfach was sie brauchte. Sie kämpfte um sich gegen ältere Diebe und gegen Straßengangs zu verteidigen und war mit ihrer Strategie aus Angriff, Auflauern und Ausweichen immer sehr erfolgreich. Irgendwann traf sie zufällig auf Nile und freundete sich mit ihm an. Die beiden wurden beste Freunde. Sie nimmt sich vor an Battel Blader teilzunehmen und geht nach Japan wo sie Gingka und seine Freunde trifft. Sie stiehlt Kentas Rucksack als sie die Chance dazu bekommt bringt ihn aber freiwillig zurück als sie bemerkt das sich in dem Rucksack Kentas Bey Sagettraio befindet. Weil sie das Diebesgut freiwillig zurück gibt und erklärt das sie nie absichtlich einen Bey stehlen würde laden Gingka und die anderen sie ein zu bleiben was sie auch tut. Es gelingt ihr genügend Punkte für Battel Blayder zu sammeln in einer der letzten Runden wird sie aber von Tsubasa besiegt und scheidet aus. Insgeheim ist sie froh nicht gegen Ryuga ankämpfen zu müssen.

Staffeln

Metal Fusion

Shira geht nach Japan um an Battel Blader teilzunehmen und nutzt die Gelegenhheit um ihrer ältesten Gewohnheit nach zu gehen, so stiehl sie Kentas Rucksack. Als sie aber später feststellt das unter dem Diebesgut auch Kentas Bey ist geht sie zurück in Madokas Laden und bringt ihm den Bey wieder. Sie möchte als Entschuldigung gegen Kenta kämpfen womit dieser einverstanden ist. Ihr Bey und schaltet Kentas mit seinem Spezial Move sehr schnell aus womit auch klar wird das sie eine starke Bladerin ist. Als Ginka ihr dann abietet zu bleiben tut sie das gerne. Sie freundet sich schnell mit der Gruppe an und schafft es auch genug Punkte für Battel Blader zu sammeln. Sie kommt ziemlich weit verliert dann aber einen Kampf gegen Tsubasa und ist somit raus. Als Ryuga auftaucht hat sie von Begin an kein gutes gefühl sie sagt, währe sie eine Katze würde sie fauchend die Flucht ergreifen. Bei Gingkas Finalem Kampf gegen Ryuga feuert sie ihn an.


Metal Masters

Shira, die wieder nach Hause nach Ägypten gegangen ist, würde gerne an der Weltmeisterschaft teilnehmen, daher begleitet sie ihren Freund Nile nach Savanna um in das Team dieses Landes zu kommen. Sie wird in die selbe Gruppe wie Koya gesteckt und hält als einzige eine Zeit lang gegen ihn stand. Nach einem harten Kampf gewinnt aber Kyoya und Shira muss entäuscht zusehen wie er Nile und Marcus ihre Armbänder bekommen. Als sie in den vierundzwanzig Stunden die sie noch ein Armband ergattern könnte mit, anstadt gegen, Nile und Kyoya kämpft schlägt Nile ihr vor ihr das dritte Armband zu geben wenn sie Marcus eingeholt haben. Nachdem sie aber Hilfe von Demure erhalten ohne den sie keines der Armbänder zurück bekommen hätten entscheidet sie das er das Armband haben soll und scheidet damit freiwillig aus. Sie bleibt aber trotzdem immer in der Nähe der Teams Wild Fang und Gan Gan Galaxy. Am Ende der Staffel kommt sie mit Nile zusammen und die beiden werden ein Paar.


Metal Fury

In Metal Fury ist sie zuerst mit Nile in Ägypten und Arfika unterwegs und hilft Gingka und den anderen bei der Suche nach den Legendären Bladern. In Dynamis Tempel hilft sie im Kampf gegen Johannes und die Beylin Faust Blayder und geht danach mit Gingka und seinen Freunden nach Japan zurück da sie aus Legenden des Wüstendorfes indem wie aufwuchs eine Menge über den Sternenhimmel weiß und eine Hilfe sein kann. Mit Yuki kommt sie oft auf die Lösung von schweren Rätseln. Mit King freundet sie sich ebenfalls sofort an, sie, Masamune und er werden gute Freunde.


Zero-G

In Zero-G ist sie mit Nile verheiratet und hat einen Sohn mit ihm.


Zitate

"Zeig ihm deine Krallen Bastet!"

"MASAMUNE! Komm gefälligst her!"

"DAS IST NICHT WITZIG!"

"Wenn du willst hole ich dir das Ding, ist kein Problem du musst nur fragen." (Zu Gingka als sie ihm anbietet ein paar Burger für ihn zu klauen)


Wissenswertes

  • Sie stammt väterlicherseits aus Ägypten und mütterlicherseits aus Amerika
  • Sie wurde in Ägypten geboren und wuchs in einen Wüstendorf in der Nähe von Kairo auf.
  • Ihr Vater starb als sie erst sieben war.
  • Sie ist geschickt wie eine Katze und eine talentierte Taschendiebin.
  • Sie ist eine echte Überlebenskünsterlin.
  • Sie hat ihre Mutter nie kennengelernt
  • Ihr Bey ist das wertvollste was sie besitzt
  • Als Gingka sie einmal nach ihren Nachnamen fragt zuckt sie mit den Schultern und antwortet sie habe einen aber das währe doch egal


Bey

Ihr Bey ist Beat Bastet, sie bekam ihn von ihrem Vater geschenkt. Es ist ein Angriffstyp, Shiras Taktik ist aber eigentlich eher das ausweichen bis der Gegner müde wird, erst dann schlägt sie zu und befördert ihn aus dem Ring.


Claws impact Bei diesem Move fährt Bastet zwei versteckte Krallen aus mit denen der Gegner aus den Gleichgewicht gebracht werden und aus der Arena geschleudert werden kann.

Galleria

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.