FANDOM


Dieser Charakter ist erfunden und kommt so weder im Anime noch im Manga vor.

AllgemeinesBearbeiten

Ayame Blaze-Tategami ist die Zwillingsschwester von Ayumi und so die Tochter von Kyoya Tategami und Lennox Blaze-Tategami und ein Charakter der Staffel Beyblade Zero-G und auch den brand neuen Mangabändern von Zero-G. Ihr Bey ist ein Thief Sekhmet und stellt das Ebenbild von Thief Bastet, den Bey ihrer Schwester da.

In den ersten Folgen und Staffeln von Zero-G sind sie und Ayumi nur mit kurzen Auftritten zu sehen, doch schon Im neuen Manga sieht man sie mittlerweile desöffteren im Alter von ungefähr 13-16 Jahren. Sie sind gut befreunden mit Zero Kurogane, Derian Nairu, Raggie Kishatu und Co. Auch hegt Ayame Gefühle für Raggie, aber sie weis nicht ob er ihre Gefühle erwiedert.

AussehenBearbeiten

Ayame hat die Gehnmutation ihrer Mutter Lennox geerbt. So ist ihr linkes Auge bernsteinfarben und ihr rechtes Auge ozeanblau. Sie hat etwas dunklere Haut und dunkles Haar wie ihre Mutter, welches ihr bis zur Hürfte reicht. Auch weist sie, wie ihre Eltern und ihre Schwester, raubtierartige Reißzähne auf.

Mit 13-16 Jahren kleidet sie sich ähnlich wie ihr Onkel Jacob Blaze zur Metal Fury Zeit. Sie trägt einen goldfarbenen Mantel, darunter ein schwarzblaues, bauchfreies Top mit rollkragen. Ihre kurzen Shorts sind ebenfalls schwarzblau und sie kombiniert sie mit goldenen Stiefeln. Ihre, auch blauschwarzen, Handschuhe reichen bis hoch zu den Oberarmen und ein silberner Gürtel ziehrt ihre Shorts.

ihr Vater Kyoya betohnt desöffteren sie und ihre Schwester haben die Schönheit ihrer Mutter geerbt. Aber vor allem Ayame kommt durch Haar -und Augenfarben sehr nach ihrer Mutter.

PersönlichkeitBearbeiten

Ayame ist etwas störrisch und spottend, dennoch eher ruhig. Doch sie entspricht ihrem Wesen immer an ihr Limmit zu gehen und nie aufzugeben. Auch hat sie so eine Art sechsten Sinn, der sie vor Angriffen vorwahrnt. Wenn es Hart auf Hart kommt kann man sich auf sie verlassen und ihr Siegeswille ist durch nichts zu erschüttern. Das hat sie wohl von ihren Eltern geerbt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.